Klassische Fortbildungen

Informieren Sie sich hier über Präsenzveranstaltungen aus unserem Fortbildungsprogramm. Sie können die Themen sowie freie Plätze einsehen und sich gleich anmelden. Mit den PDF-Dateien stellen wir Ihnen umfangreiche Beschreibungen der klassischen Fortbildungen zur Verfügung - zum Ausdrucken, Weitergeben und Anmelden.

Hier direkt zur Online-Anmeldung.

Die Themenbereiche für ErzieherInnen und PädagogInnen in Kindertageseinrichtungen:

Religionspädagogisch-theologische Veranstaltungen

Veranstaltungen, Besinnungstage und Seminare mit Orientierung an religiösen Werten, theologischen Themen und Religionspädagogik für Erzieherinnen und Erzieher. Inklusive einem regionalen Verzeichnis für religionspädagogische Arbeitsgemeinschaften.
Mehr Informationen

Zertifikatskurse

Ganzheitliche Seminarveranstaltungen zum Erwerb von umfassenden Qualifikationen, wie beispielsweise für Kita-Leitungen, Sozialmanagement, Fachkraft-Ausbildung. Die Seminarreihen finden modularisiert und in mehreren ein- oder mehrtägigen Veranstaltungen statt. Teilnehmende Erzieherinnen und Erzieher schließen mit einem Zertifikat ab.
Mehr Informationen

Caritas-Online-Campus

Seit 2009 bieten wir innovative Online-Seminare im Rahmen von eLearning an. Sie lernen am Rechner oder Tablet per Internet – zum Beispiel von Zuhause, unterwegs oder am Arbeitsplatz. eLearning für Erzieherinnen und Erzieher in den Bereichen Kita-Management sowie Kita-Pädagogik.
Mehr Informationen

Leitungskräfte & Inklusive Erziehung

Leitungs- und Führungskompetenzen für Kita-Leitungen. Hier erlernen Erzieherinnen und Erzieher in klassischen Fortbildungen mit Teams zu arbeiten und sie zu leiten, Führung in der Kita zu gestalten, Konflikte zu bewältigen, Motivation oder Personalmanagement.

Inklusion leben, verstehen und umsetzen. Die Weiterbildung für Erzieherinnen und Erzieher zur pädagogischen Gestaltung des inklusiven Kita-Alltags. Verstehen und kompetenter Umgang mit Kindern mit psychischen oder körperlichen Behinderungen, deren Angehörigen sowie die Inklusion in der Kita.
Mehr Informationen

Persönlichkeitsorientierte Themen

Veränderungen, Stress, Gesundheit, Achtsamkeit oder Kommunikation. Hier steht die Persönlichkeitsentwicklung im Mittelpunkt. Weiterbildungen für Erzieherinnen und Erzieher und ihre persönliche Rolle in der Kita.
Mehr Informationen

Geschlechtersensible Erziehung & Medienpädagogik

Mädchen und Jungen – Rollen, Gemeinsamkeiten und Unterschiede sowie deren Auswirkungen auf die Gestaltung des Kita-Alltags. Hier finden sie auch Weiterbildungen für Erzieherinnen und Erzieher zum Thema körperfreundliche Erziehung und Arbeitskreise für Männer.

Medienpädagogik - Kooperationsreihe mit dem Katholisch-Sozialen Institut. Fortbildung für Pädagoginnen und Pädagogen im Umgang mit Neuen Medien, der digitalen Welt sowie audiovisuelle Gestaltungsmöglichkeiten im pädagogischen Kontext zur frühkindlichen Bildung und Erziehung.
Mehr Informationen

Allgemeine elementarpädagogische Themen

U3, frühkindliche Bildung und Erziehung, Kultur und Gesellschaft, Musik-, Kunst- und Bewegungspädagogik oder alles rund um Sprache und Spracherwerb. Pädagogische Fortbildungen für Erzieherinnen und Erzieher.
Mehr Informationen

Präventionsschulungen, KiTaPlus- und KFZ-Schulungen

Prävention - Online-Seminare und klassische Fortbildungen für Erzieherinnen und Erzieher zum Thema Kinder vor (sexueller) Gewalt schützen.

KiTaPLUS - Einführung in die Verwaltungs- und Planungssoftware für katholische Kitas in Nordrhein-Westfalen sowie Schulung zu OpenCMS für katholische Familienzentren zur Bearbeitung von Internetseiten.
Mehr Informationen

 

Klassische Fortbildungen und Weiterbildung für ErzieherInnen und PädagogInnen - DiCV Köln - Caritas Fort- und WeiterbildungDer Diözesan-Caritasverband des Erzbistums Köln verwirklicht mit dem Angebot von Fort- und Weiterbildung für ErzieherInnen und PädagogInnen eines seiner zentralen Handlungsfelder. Mit über 400 Veranstaltungen bieten wir eines der größten, umfangreichsten und bedarfsgerechtesten Weiterbildungsangebote für MitarbeiterInnen in Kindergärten und Kindertagesstätten in NRW an. Im jährlichen Wechsel entwickeln wir ein neues Veranstaltungsprogramm das eintägige, mehrtägige und umfassende längerfristigen Fortbildungsqualifizierungen mit zertifiziertem Abschluss.

Der Fokus unserer Weiterbildungen liegt in der Qualifizierung der beruflichen Tätigkeit sowie der Persönlichkeitsentwicklung und Identität von ErzieherInnen und PädagogInnen, der bewussten Wahrnehmung, Gestaltung und Veränderung von Lebensräumen und Lebensbedingungen der Kinder sowie den Eltern und Erziehenden.

Uns begleitet der Wille, Innovationen zu fördern und Passung zwischen Bedarf, Anliegen, Neuentwicklungen und dem aktuellen Stand des Berufs von ErzieherInnen und PädagogInnen herzustellen. Dabei vereinbaren wir mit unserem Angebot Theorie und Praxis und fördern so die Entwicklung aller Beteiligten in katholischen Tageseinrichtungen. Auch Berufsangehörige, die auf Grund von familiären Umständen derzeit ihre Arbeit ruhen lassen, können auf die klassischen Weiterbildungen und Online-Seminare zugreifen.